20.01.2022 > > > AKTUELL > > > Erster Schritt: Bundesagentur für Arbeit korrigiert Berichte über zu hohe Lohndifferenzen > > > Zeitarbeitslöhne nur 12,7 bis 17,6 Prozent unter Stammbeschäftigten > > > Noch immer nicht alles berücksichtigt, aber richtige Richtung > > > Leibnitz-Institut errechnet mit Daten des Statistischen Bundesamtes zwischen 6,5 und 10 % > > > Unterschiede damit im normalen Rahmen der Gesamtwirtschaft > > > AKTUELL > > >